Unterstützung

Der Verein «Progetti d’arte in Val Bregaglia» bezweckt die Förderung und Durchführung von Ausstellungen, Projekten und Veranstaltungen zeitgenössischer Kunst im Bergell. Um eine professionelle Durchführung gewährleisten zu können, sind wir auch auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Unterstützung

PostFinance: 85-270175-1
IBAN CH69 0900 0000 8527 0175 1


Progetti d’arte in Val Bregaglia
Marlene Fasciati
Obere Plessurstrasse 22
CH-7000 Coira

Presenting Partner

Partner

Öffentliche Hand

Stiftungen

Boner Stiftung für Kunst und Kultur
Anny Casty-Sprecher Stiftung
Hans-Eggenberger-Stiftung
Stiftung Dr. Valentin Malamoud
Willi Muntwyler-Stiftung
Stiftung Stavros S. Niarchios

Sponsoren

Andrea Badrutt Fotografie
Clus AG
Fasciati SA, legno e architettura
Ralph Feiner Fotografie
Giacometti, Impresa di pittura
Maagtechnic AG
Albergo Ristorante Piz Cam
Negozio Alimentari Rosanna
Ruch & Partner Architekten AG
Pasticceria Caffè Negozio Salis
SGD GmbH Schrift, Grafik & Druck
Sulser-Print
Typotron AG

Kooperationen

Fondazione Garbald
Maria Cecilia Lombardini-Uffer und Nando Uffer
Hotel Garni Post
Rodolfo und Ursula Salis
Gabriella Vincenti

Gefördert durch

Rudolf Bechtler, Herta und Gion Cadruvi, Alda Conrad-Lardelli, Jacques de Salis, Eva und Beda Frei, Peter Giacomelli, Urs Hartmann, Martin Hürlimann, Claudia Lardelli, Cornelius Lenggenhager, Dorothe und Walter Reinhart, Regula und Hans-Jörg Ruch, Andrea Ruffner und Gian Ramming, Ruinelli associati architetti, Annette und Thomas Rüedi, Ursula Fogliada-Salis und Alberto Fogliada, Sabina Schärer und Markus Nigg, Silvia und Bernhard Schmid-von Schulthess, Gieri Spescha und Stephanie Wagner, Thomas Spielmann, visarte.graubünden, Gian Andrea Walther, Armin Zink

Gönner_innen

Ursula und Fortunat Anhorn, Brigitte Aregger und Urs Riederer, Ursula Bachmann-Gianotti, Brigitte Balzer-Brunold, Ursula Badrutt Schoch, Sascha Bauer, Markus und Barbara Bichsel-Altherr, Patricia Bieder, Carl Bieler, Hugo Bindschädler, Xenia Bischof, Duri Bischoff, Eva Blanke und Dieter Jüngling, Peter Andre Bloch, Christian Boner, Toni Broder, Nina Brosi-Janett, Sabina Brunold, Peter R. Bruppacher, Edith und Erich Buchmann, Hercli Bundi, Leonardo Bühler, Vincenzo Cangemi, Annamaria Crameri und Martin Ruggli, Giannina und Renato Chiesa, Anna Rosa und Peter Clavadetscher, Claudia und Conradin Clavuot-Merz, Elisabeth Costa-Doerig, Dominique Criblez, Adele und Norbert Danuser, Ursula Diezi, Christine und Willi Elsmann, Fredy Ehrler, Gian Fanzun, Claudia Fasciati, Urs Fischer, Ernst Flütsch, Markus Foi, Stefan Forster, Edith und Hans-Peter Freitag, Susanne Frölicher-Kolb, Emilia Fromm Müller, Daniela und Köbi Gantenbein, Doris Geer, Gabriela Gerber und Lukas Bardill, Jane Gillespie, Barbara und Andreas Gredinger, Ursula R. Hartmann, Vreni und Hans Hatz, Pablo Horvath, Uli Jäger, Manuel Janosa, Ursi Jemmi, Josef Joos, Diana Jörg und Ramun Spescha, Alois Kaumann, Kajo Kohler, Kunstgiesserei St.Gallen, Gisela Kuoni, Stephan Kunz, Paula und Ralph Lewin, Ladina Lys und Christoph Dietler, Jürg Martin Manella, Rudolf Mettler, Rainer Metzger, Reto Minsch, Corina Nauli und Franco Mettler, Susanne Nold-Götz, Nils Olhorst, Claudia und Claudio Pagelli, Patrizia Pavone, Adriano G. Pellicioli, Kathrin Pfister, Priska und Antonio Rampa, Leandra und Thomas Reitmaier, Emola A. Ribi, Christoph und Iva Riniker, Bruno Ritter, Margrith Rohrer-Näpfer, Christof Rösch, Werner Ruinelli, Carolina Rusch und Orlando Nigg, Lisa von Salis, Palazzo Salis Soglio, Tobias Kurt Saumweber, Scartazzini & Co., Ursula Katharina Schafroth, Stefan Schlumpf, Hans Schüpbach, Charlotte Schütt, Anna und Karl Schwarz, Alimentari e vini Semadeni, Christine Sonderegger, Silvia Spichiger, Barbara Spinatsch, Mengia Spreiter, Claudia und Christoph Stäubli, Sandro Stebler, Adrian Steiger, Simon Studach, Thomas Studach, Sabina Studer und Jürg Marguth, Charlotte Urfer, Jeannine und Giulio Vatrano Jüstrich, Bernhard von Waldkirch, Antoinette und Antonio Vonwyl, Reto Weiss, Fritz Bruno Wirz, Pino Zarra, Luisa Zendralli

Dank

Archi – Rivista svizzera di architettura, ingegneria e urbanistica, Jost Auf der Maur, Davis Balatti, Rosanna-Boffi Rogantini, Arnold Büsch, Olivier Chauliac, Elisa Crüzer, Andres Fasciati, Rosita Fasciati-Vincenti, Matteo Fogliada, Sabrina Fogliada, Nelda Fischer, Antonio Galimberti, Ilaria Galvano, Giacomo Ganzoni, Angela und Davide Gianotti, Fabio Giorgetta, Rita Huber, Gabriela Maag und Markus Zindel, Ursula Moder, Vreni Müller-Hemmi, ­Veronika Rall, Negozio Alimentari Rosanna, Marcello Negrini, Gianni Pedroni, Riccardo Rogantini, Renata Rossi, Armando Ruinelli, Bruna Ruinelli, Emerita und Jan Rusca, Ivana Semadeni-Walther und Gian Andrea Walther, Ruth und Edi Tam, Marco Tam, Siska Willaert und Arnout Hostens, Gabriella Vincenti sowie den am Projekt beteiligten Künstlerinnen und Künstlern, ihren Helferinnen und Helfern für die Unterstützung, an die Bergeller Bevölkerung dafür, dass sie uns stets wohlwollend und herzlich begegnet.